top of page
_DSC3521_edited.jpg

Wir sind...

Food Thinker

Wir denken Ernährung als System vom Saatgut bis zum Lebensmittelabfall. Das beeinflusst unsere Arbeit – von der Rezeptentwicklung bis zur Konzeption von Ernährungsstrategien.

Handwerker*innen 

Wir kennen (Groß-) küchen von Schulcaterern, Krankenhäusern und Betrieben als täglichen Arbeitsplatz, haben jahrelange Erfahrung in dessen Management und wichtige Umstellungsprojekte erfolgreich durchgeführt.

Initiatoren

Wir sind Pioniere in der deutschen Diskussion zur kommunalen Ernährungspolitik und sind sind Wegbereiter*innen für innovative Konzepte in der Gemeinschaftsgastronomie.

Vermittler*innen

Wir haben langjährige Erfahrung mit Weiterbildung und Didaktik in der Ernährungsbranche – mit der Konzeption von Schulungen und Materialien, mit der Organisation von Weiterbildungseinrichtungen.

Forscher*innen

Wir erforschen seit 15 Jahren die Zusammenhänge von Stadt, Stadtentwicklung und Ernährung.

Vernetzer*innen

Wir können auf ein ausgebautes (inter-) nationales Netzwerk in der Ernährungspolitik- und Forschung, in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung zurückgreifen.

Gestalter*innen

Wir machen die Kantine Zukunft Berlin.

Team

Speiseräume F+B ist ein junges Forschungs- und Beratungsunternehmen. Das multidisziplinäre Team bringt unter anderem Erfahrung mit aus den Bereichen der kommunalen Ernährungspolitik, Weiter-/Erwachsenenbildung sowie der nachhaltigen Transformation von Großküchen.

_7806007_edited.jpg

Manuel Poschadel

Manuel hat die Gemeinschaftsverpflegung von der Pike auf gelernt und erfolgreich viele Jahre als Küchenleiter in der Berliner Schulverpflegung gearbeitet. Seine Erfahrungen und seinen hohen Anspruch gibt er jetzt als Trainer der Kantine Zukunft an Köchinnen und Köche weiter und unterstützt so die Transformation hin zu einer nachhaltigen, vollwertigen und vor allem genussvollen Kantinenküche.

Dinah Hoffmann

Dinah bringt ihr internationales Wissen aus ihrem Studium in Gastronomiewissenschaften und einem weiteren in Kommunikation im Bereich Gesundheit und Gesellschaft wieder in ihre Heimat Berlin zurück, um hier einen positiven gesellschaftlichen Wandel durch die Verbesserung des städtischen Ernährungssystems voranzutreiben. Sie ist stellvertretende Projektleiterin der Kantine Zukunft.

_7805738.jpg

Dr. Philipp Stierand

Philipp ist als Raumplaner, der sich seit 20 Jahren damit beschäftigt, wie Ernährungssysteme in Städten und Regionen gestaltet werden können, einer der Pioniere in der deutschen Diskussion zur kommunalen Ernährungspolitik. Er ist Leiter der Kantine Zukunft und Gründer von Speiseräume. Philipp Stierand ist Lehrbeauftragter für Agrar- und Ernährungspolitik an der DHBW Heilbronn. 

_7808853_edited.jpg

Patrick Wodni

Patrick ist Koch. Seit geraumer Zeit fokussiert er sich darauf die Qualität der Gemeinschaftsverpflegung bei gleichzeitig niedrigen Kosten zu verbessern. Immer mit dem Ziel verbunden, landwirtschaftliche Praktiken zu beeinflussen und die Nachfrage nach Produkten von kleiner, regionaler, ökologischer Landwirtschaft zu steigern. Er ist stellvertretender Projektleiter der Kantine Zukunft.

bk.jpg

Berenice Kortsik

Berenice ist studierte Kunst- und Kulturwissenschaftlerin. In den letzten Jahren war sie im öffentlichen Kulturbereich für die Umsetzung vielfältiger Ausstellungs- und Veranstaltungsformate zuständig. Nun freut sie sich ihr Wissen und ihre Erfahrungen als Projektmanagerin für Veranstaltung und Vertrieb bei Kantine Zukunft in einem neuen, aufregenden Feld anwenden zu können.

Anastasia Eggers

Anastasia ist studierte Kommunikations- und Produktdesignerin und hat sich in ihrem Master Studium auf Social Design spezialisiert. In ihrer Arbeit setzt sie sich mit der Zukunft der Lebensmittelsysteme auseinander. Sie begleitet Speiseräume in Bereichen wie Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit  und ist für das visuelle Erscheinungsbild des Projektes zuständig.

jz.jpg

Julia Ziemann

Julia ist studierte Kunst- und Kulturhistorikerin. Sie ist bei Kantine Zukunft für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Vielfältige Erfahrung in der Kommunikation sammelte sie im Projekt- und Agenturbereich mit Themenschwerpunkten auf Bildung, Nachhaltigkeit und Kultur. In der Zusammenarbeit mit verschiedenen Berliner und Brandenburger Sozial- und Bildungsträgern machte sich Julia interdisziplinär mit deren Bedürfnissen vertraut.

_7808105.jpg

Robert Geßner

Robert fühlt sich in den Küchen dieser Welt zuhause. In vielen verschiedenen hat er während seiner Laufbahn als gelernter Koch auch schon gearbeitet. Egal ob Schiff, Catering Start-Up oder Sternerestaurant – das Handwerk und der respektvolle Umgang mit den Lebensmitteln stehen für ihn dabei stets an erster Stelle. Robert ist als Küchentrainer für Kantine Zukunft tätig.

_7809982.jpg

Amir Crnkić

Amir ist studierter Wirtschaftsinformatiker, Sozialwissenschaftler und gelernter Koch. Er hat in Restaurants der gehobenen Gastronomie in Maastricht, New York und Berlin gearbeitet. Zuletzt bekochte er die Kinder in einer Berliner Kita und unterstütze einen gemeinschaftlich organisierten Supermarkt als Einkäufer. Als Trainer für die Kantine Zukunft setzt er sich für einen breiteren Zugang zu gesundem, leckerem Essen und mehr Nachhaltigkeit in Gemeinschaftsküchen ein.

Josef_1_edited.jpg

Josef Dengler

Josef ist gelernter Koch und kann auf über 40 Jahre Berufserfahrung zurückgreifen. Vor seinem Einstieg als Trainer bei Kantine Zukunft war er viele Jahre in der Gemeinschaftsverpflegung beschäftigt. Sein größtes Anliegen: gesundes und leckeres Essen.

_7805337_edited.jpg

Laura Berkenberg

Laura unterstützt das Team der Kantine Zukunft Brandenburg als Projektmanagerin und bringt dafür Erfahrung aus den Wirtschaftswissenschaften, der interkulturellen Kommunikation und der Gastronomie mit. Aus ihrer Leidenschaft für gutes Essen entsteht das Ziel, ernährungspolitische Rahmenbedingungen für ein zukunftsfähiges, resilientes und sozial gerechtes Ernährungssystem zu schaffen.

_7807894.jpg

Alice Baumgärtner

Alice ist studierte Geografin und hat sich im Bereich Stadtentwicklung spezialisiert. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit Food-Pionier*innen im Raum Berlin-Brandenburg und ihrem Transformationspotential. Am Fraunhofer ISI und dem ZALF wirkte sie in unterschiedlichen Projekten im Bereich Landwirtschaft und Ernährung mit. Alice bringt ihr theoretisches sowie praktisches Wissen als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Kantine Zukunft/Speiseräume ein.

Portrait_Olga-Graf_c_Ina-Niehoff_sw.jpg

Olga Graf

Seit 2018 beschäftigt Olga sich mit der Zukunft der Gemeinschaftsgastronomie. Zu letzt als Nachhaltigkeitsmanagerin in einem Food Service Konzern. Mit ihrem Hintergrund in Service Design, nachhaltigem Innovationsmanagement und Transformationsbegleitung, bringt Olga agiles und neues Arbeiten in das Team von Speiseräume mit. Als Projektleiterin der Kantine Zukunft Brandenburg beschäftigt sie sich mit der Skalierung der erprobten Berliner Methode.

240306_Fanny-Döke__sw_c_JZ.png

Fanny Döke

Fanny Döke absolvierte 2019 ihren Bachelor in Public und Nonprofit-Management. Aufgrund ihrer Freude an gutem Essen, sowohl nationaler als auch internationaler Küche und dem Wunsch einem sinnstiftenden, nachhaltigen Job nachzugehen, unterstützt sie nun das Projektmanagement-Team der Kantine Zukunft in Sachen Finanzen und Personal.

Heiko.jpg

Heiko Seirig

Heiko Seirig hat als ausgebildeter Koch umfangreiche Erfahrungen in der Berliner und internationalen Gastronomie gesammelt. Während seiner Tätigkeit in verschiedenen Küchen konnte er diverse kulinarische Einflüsse kennenlernen und als Küchenchef in Berlin setzte er auf heimische und regional angebaute Produkte. Nun unterstützt er als Küchentrainer das Team der Kantine Zukunft bei der Transformation der Berliner Kantinenlandschaft.

_ETI9258.jpeg

Undine Wuchold

Bereits während ihres Studiums verfolgte Undine ihr Interesse für eine ökologische und nachhaltige Ernährung aus kulturwissenschaftlicher Perspektive. Während der vergangenen Jahre konnte sie in verschiedenen Bildungsprojekten Kindern die Herkunft und Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln näherbringen. Dabei sammelte Undine umfangreiche Erfahrungen in der wirkungsorientierten Projektsteuerung und wird dieses Wissen fortan als Projektmanagerin im Team der Kantine Zukunft einbringen.

_ETI0617.jpeg

Ingmar Peinemann

Ingmar bringt seine Erfahrungen aus 15 Jahren Gastronomie und Foodservice in das Trainerteam der Kantine Zukunft mit. Er hat das Kochhandwerk gelernt, ein Studium in Foodmanagement absolviert und ist ausgebildeter systemischer Transformationsberater. In der Gemeinschaftsverpflegung hat er sich die Ernährungswende zum Anliegen gemacht und setzt diese mit großer Freude vom Feld bis auf den Teller um.

Marina.jpg

Marina Kaluza

Marina Kaluza bringt viel Erfahrung im Projektmanagement, ihr Kommunikationstalent und die Liebe zu gutem Essen an den Tisch. Als Kulturwissenschaftlerin engagiert sie sich mit Leidenschaft für Menschen und Inhalte und kennt sich aus in großen und kleinen Betrieben sowie mit öffentlich geförderten Projekten. Sie ist stellvertretende Projektleiterin der Kantine Zukunft Brandenburg.

Karsten.jpg

Karsten Schwarzenberg

Karsten Schwarzenberg ist gelernter Koch. Seinen Beruf erlernte er in der gehobenen Gastronomie, in verschiedenen Küchen im ganzen Land. Das Handwerk und der bewusste Umgang mit Lebensmitteln hatten für Karsten schon damals oberste Priorität. Zuletzt war er im Foodservice-Bereich für einen großen Caterer tätig. Sein gesammeltes Wissen und Können möchte er nun als Küchentrainer für Kantine Zukunft mit Berliner Küchenteams teilen: Damit möglichst viele Menschen die Möglichkeit bekommen Zugang zu gutem Essen zu erhalten.

Stefan (1).jpg

Stefan Endres

Stefan ist Ingenieur für Energie- und Verfahrenstechnik und Koch. Er ist davon überzeugt, dass gutes Essen die Konsequenz aus strenger Planung und Bezug zum Produkt ist. Stefan betrieb 6 Jahre lang Bone.s Kantine in der Markthalle Neun mit einem abwechslungsreichen Mittagstisch. ‚Geht nicht, kam nicht auf den Teller‘ – sondern viel Gemüse aus der Region und viel Freude am Handwerk. Bei Kantine Zukunft ist Stefan Trainer und Rezeptentwickler.

Helena Rohlfing

Helena beschäftigte sich in ihrer Masterarbeit mit den Auswirkung der Coronapandemie auf Tafeln in England, und entdeckte dabei nicht nur ihre Passion für das Thema Ernährung, sondern auch, dass sich das Thema wie ein Leitfaden durch ihre akademische Arbeit sowie ihr privates Leben zog. Um das Thema weiter zu vertiefen, arbeitet sie als Praktikantin bei Kantine Zukunft und kocht ehrenamtlich für eine Notübernachtung.

IMG_2169_bw.jpg

Antonia Vollbrecht

Antonia ist studierte Kommunikationswissenschaftlerin. Mit ihrer Erfahrung in strategischem Kommunikationsmanagement, PR und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt sie das Team der Kantine Zukunft Brandenburg dabei die Ernährungswende und ihre Botschaften wirksam in die Welt zu tragen. Dabei kümmert sie sich um Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und betreut die Social Media-Kanäle.

Charotte_SPR_2.JPG

Charlotte Prelorentzos

Charlotte Prelorentzos brachte als Koordinatorin der Konzeptentwicklung ihre Expertise im Bereich Konzeption, Projektentwicklung und Netzwerkaufbau für das Ernährungshaus München ein. Ihr Ansatz ist es, in den Austausch zu gehen, Zusammenarbeit zu schaffen und die klassische Wissensvermittlung neu zu denken. Charlotte steuert ihre Erfahrung nun im Bio-Regio-Küchenprojekt Sachsen bei.

240516_Portrait_Falco.jpg

Falco Rösner

Falco Rösner ist gelernter Koch und studierter Ernährungswissenschaftler sowie Ökotrophologe. Während seines Studiums und in diversen Projekten konnte er seine Leidenschaft für nachhaltige und gesündere Ernährung, Landwirtschaft und Naturschutz ausleben und dazu beitragen, diese Bereiche ganzheitlich zu betrachten. Falco ist für das Bio-Regio-Küchenprojekt Sachsen als Küchentrainer tätig.

240709_Zoe_Gaßmann_sw.jpg

Zoë Gaßmann

Zoë ist Köchin und ihr Herz schlägt für Genuss und Gesundheit.Ihre berufliche Reise ging von gehobener Gastronomie über Studium und Fernausbildung, mit den Themen Ernährung und Gesundheit, zurück in die bodenständigere Küche. Sie hat ein starkes Bedürfnis Menschen zu erreichen und die Welt mit ihrem Wissen über Ernährung und Leidenschaft fürs Kochen ein Stückchen zu verbessern. Da ist es kein Wunder, dass sie mit dieser Mission in der Kantine Zukunft gelandet ist und unser Trainer-Team als Werkstudentin unterstützt.

_DSC6587 (Kopie)_Joanna Nottebrock(1)_edited.png

Constanze Metz

In ihrem Soziologie-Master beschäftigte sich Constanze vorrangig mit qualitativer Sozialforschung und gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Vor ihrer Tätigkeit als Projektkoordination im Bio-Regio-Küchenprojekt Sachsen koordinierte sie ein Handlungskonzept für soziale nachhaltige Stadtentwicklung. Ihre Motivation ist es, einen gleichberechtigten Zugang zu bezahlbarem, gutem Essen in Sachsen zu fördern und ein soziales Umdenken in Richtung nachhaltiger Ernährung anzustoßen. 

_DSC6587 (Kopie)_Joanna Nottebrock(1)_edited.png

Raphael Weber

...coming soon.

_DSC6587 (Kopie)_Joanna Nottebrock(1).jpg

Paul Götz

...coming soon.

bottom of page